Holz – ein stabiler, nachwachsender Rohstoff mit Charakter

Unsere Hölzer stammen aus der kontrollierten Forstwirtschaft, denn auch hier setzen wir auf Nachhaltigkeit, Verantwortung und Qualität. Verwendete Öle, Lacke und Beizen wurden zuvor auf ihre Umweltverträglichkeit getestet. Freuen Sie sich auf ausgewählte Hölzer, die fachgerecht bearbeitet werden und so Ihrem Polstermöbel ein ganz besonderes Aussehen geben.

Holzarten

himolla verarbeitet Massivholz (z. B. bei Füßen), hochwertiges Sichtholz aus verleimter Buche (z. B. bei den Zerostressgestellen) und furnierte Platten aus Holzwerkstoffen (z. B. bei Tischplatten).

Da Holz ein Naturprodukt ist, sind Farb- und Maserungsunterschiede nicht auszuschließen und stellen daher keinen Reklamationsgrund dar! Gerade die Unregelmäßigkeiten in Maserung, Oberflächenbeschaffenheit und Farbe unterstreichen die Echtheit und die Eleganz der eingesetzten Hölzer.
Holz ist ein natürlicher Werkstoff, der auch in verarbeitetem Zustand „lebt“ und daher auf Veränderungen des Raumklimas reagiert. Ist die Raumluft über einen längeren Zeitraum sehr feucht, nimmt das Holz die Feuchtigkeit auf und dehnt sich aus. Bei zu trockener Luft, vor allem im Winter während der Heizperiode, wird dagegen dem Holz Feuchtigkeit entzogen. Es zieht sich zusammen. Eine natürliche Reaktion, die zu tolerieren ist.

Bei Einhaltung des richtigen Raumklimas kann diese Erscheinung weitgehend vermieden werden.
Das richtige Raumklima hat eine Lufttemperatur von ca. 20 bis 22°C bei einer relativen Luftfeuchte von ca. 50%. Unter Sonnenlicht neigt Holz zu Veränderungen wie Nachdunkeln (bei hellen Hölzern) oder Ausbleichen (bei dunkleren Hölzern).


Die Modelle, die mit sichtbaren Hölzern gestaltet sind, sind in den Preistabellen mit Holzarten-Kennziffern gekennzeichnet:

Die Holzarten-Kennziffern:
43 Buche
44 Eiche
45 Balkeneiche
50 Nussbaum
57 Kernbuche
58 Wildeiche

Beiztöne

himolla bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Beiztonfarben mit matter, hochglänzender oder schattierter Oberfläche an.

Einen Überblick über diese Beiztöne ermöglicht die Farbtonkarte für Polstermöbel.
Bitte lassen Sie sich diese bei der Festlegung des gewünschten Holztones im Möbelfachhandel vorlegen.
Farbabweichungen behalten wir uns vor, da die Hölzer, Furniere und der Druck verschieden ausfallen können, besonders wenn Eichenbeiztöne auf Buchenholz gewählt werden.

Der Umwelt zuliebe werden alle unsere Hölzer auf Wasserbasis gebeizt bzw. lackiert.


Farbunterschiede
Unterschiede im Farbton sind bei Hölzern ein Zeichen für die Natürlichkeit des edlen Materiales „Holz“.

Holz ist ein gewachsener Werkstoff. Jeder Furnierstamm fällt in Farbe und Struktur anders aus.
Selbst innerhalb eines Stammes gibt es Unterschiede. Daher sind naturbedingte Abweichungen kein Reklamationsgrund! Jedes Holz, besonders ungebeizte, verändert seine Farbe durch Lichteinwirkung!


Hier sehen Sie unsere himolla-Farbtonpalette:
Buchenholz gebeizt matt

43 Buche
002 kirschbaumfarbig
43 Buche
004 kirschbaumfarbig, alt
43 Buche
006 kirschbaumfarbig,  mittel
43 Buche
011 nussbaumfarbig, dunkel
43 Buche
016 schwarz
43 Buche
017 natur
 
43 Buche
020 auf Wildeiche gebeizt
43 Buche
021 nussbaumfarbig, hell
43 Buche
035 nussbaumfarbig, antik
43 Buche
036 wie geölt
43 Buche
037 mahagoni
43 Buche
038 kernbuchenfarbig
43 Buche
039 landhauston
43 Buche
042 erlenfarbig
43 Buche
043 Beizton Eiche rustikal
43 Buche
045 moorfarbig
43 Buche
046 rustikal, braun
43 Buche
048 nussbaumfarbig, wie geölt
43 Buche
049 nussbaumfarbig, mittel
43 Buche
052 gelaugt, gebeizt
43 Buche
054 kirschbaumfarbig, schattiert (alt)
43 Buche
057 honigfarbig  
43 Buche
058 Beizton Eiche hellbraun, wie geölt
43 Buche
060 ahornfarbig
43 Buche
061 nussbaumfarbig  

43 Buche
091 wenge


Die Darstellung unserer Farben und Muster ist aus technischen Gründen nicht farbverbindlich und dient nur als Übersicht.
Bitte wenden Sie sich an unsere Partner im Möbelfachhandel, hier finden Sie unsere aktuelle Beiztonkarte.

Lacktöne

Einen Überblick über diese Lacktöne ermöglicht die Farbtonkarte für Polstermöbel. Bitte lassen Sie sich diese bei der Festlegung des gewünschten Holztones vorlegen.

Der Umwelt zuliebe werden alle unsere Hölzer auf Wasserbasis gebeizt bzw. lackiert.

080 Schleiflack, weiß, himolla-Ton 089 ALU, RAL 9006    090 ALU, himolla-Ton, silber

Die Darstellung unserer Farben und Muster ist aus technischen Gründen nicht farbverbindlich und dient nur als Übersicht.
Bitte wenden Sie sich an unsere Partner im Möbelfachhandel, hier finden Sie unsere aktuelle Beiztonkarte.